Sehenswürdigkeiten in der Carnica Region Rosental

Fotocredit Titelbild: Carnica Region Rosental, Jörg Schmöe

Das Rosental ist weit mehr als eine beliebte Wander- oder Ferienregion. Herrliche Berge, sanfte Almen, glasklare Wildbäche, die ruhig fließende Drau, Kletterhallen, Freizeitangebot - ob man Kultur, Sport oder einfach nur Genießen will, man findet hier sicher das richtige Angebot oder aber auch das richtige Ausflugsziel. Außerdem lässt sich's in der Carnica Region Rosental auch ganz gut leben!

Orte in der Carnica Region Rosental: St. Jakob im Rosental mit einem Langlaufleistungszentrum, Rosegg - das von jeder Anfahrt nur über eine Brücke erreichbar ist, Ferlach - die Büchsenmacherstadt und südlichste Stadt Österreichs, St. Margareten mit dem Fisolenfest, Feistritz im Rosental mit tausenden von Rosenstöcken und Ausgangspunkt zur beliebten Klagenfurter Hütte, Maria Rain mit dem Ferlacher Stausee, das kleine Bergsteigerdorf Zell-Sele - einer der idyllischsten Orte Kärntens, Köttmannsdorf mit dem rund sechs Kilometer langen & kinderwagentauglichen Naturlehrpfad Zwergohreule und Ludmannsdorf - mit dem frei zugänglichen Skulpturenpark im Garten der Kulturwerkstatt Holzbau Gasser.

 

Das Rosental - die Sonnenseite Kärntens


Von Rosegg im Westen bis St. Margareten im Osten erstreckt sich das Rosental entlang der bewaldeten Hänge der Karawanken. Die angrenzenden Länder Slowenien und Italien sind nur wenige Kilometer vom Rosental entfernt.

Die pulsierende Hauptstadt Klagenfurt ist ebenso leicht und schnell erreichbar wie Villach mit seinem schon italienischen Flair. Sowohl Bewohner als auch Besucher schätzen das Leben inmitten intakter Natur aber auch die kurzen Anfahrtswege wenn man einmal zum Shopping, zu einem Ausflugsziel oder ins Theater will.

Im Frühling beeindrucken die blühenden Narzissen auf den Almwiesen, im Sommer sind es die erfrischenden Wege entlang der rauschenden Bäche und Flüsse, im Herbst lockt das wunderbare, gewaltige Farbspiel der Natur und im Winter verzaubert die unberührte Schneelandschaft.

Sehenswürdigkeit Meerauge im Rosental Kärnten Bodental Meerauge im Bodental (c) Carnica Region Rosental, Jörg Schmöe

Das Rosental lässt sich besonders gut mit dem Rad entdecken! Der Drauradweg (R1) ist ein Muss für Hobbyradler und Familien, die Mountainbikestrecken in den Karawanken Herausforderungen für sportliche Biker und die Via Carinzia ein Radweg für alle Gangarten.

Das Rosental ist eine der beliebtesten Wanderregionen im Süden Kärntens. Zu der herrlichen Bergkulisse der Karawanken, den sanften Almen und Hügeln, den glasklaren Wildbächen gesellen sich viele weitere attraktive Erlebnismöglichkeiten für die ganze Familie.

 

Infos & Kontakt


Carnica Region Rosental
Freibacher Straße 1
9170 Ferlach
Tel.: +43 4227 5119
Mail: info@carnica-rosental.at
www.carnica-rosental.at

 

Sehenswertes & Ausflugs-Tipps in der Carnica Region Rosental



  • Tierpark, Schloss & Labyrinth Rosegg
    TOP-10 Ausflugsziel in Kärnten: Der Tierpark Rosegg ist Kärntens größter Tierpark. Nur 5 Minuten von Velden am Wörthersee entfernt, ist der Tierpark ein Allwetter-Besuchermagnet für große und kleine Gäste.

  • Keltenwelt Frög in Rosegg
    Ein weitläufiges Wegesystem führt durch die einzigartigen Totenstätten und gibt Einblick in die Lebensweise und die kultischen Handlungen aus der Zeit der Hallstattkultur. Ca. 3 Min. (1,4 km) über Wildparkweg und Mühlbacher Str. vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Indoor Kartbahn Rosental in Feistritz im Rosental
    Auf der 280 Meter langen Fahrstrecke weht einem der Fahrtwind um die Nase. Ca. 19 Min. (17,8 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Schloss Ebenau
    Im Renaissanceschloss Ebenau (Feistritz im Rosental), das im 16. Jahrhundert von den Freiherrn zu Dietrichstein errichtet wurde, befindet sich heute die Galerie Walker, die zeitgenössische österreichische und internationale Kunst zeigt. Ca. 23 Min. (21,9 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Carnica Bienen-Erlebnis-Museum, Kirschentheuer
    Bereits in den ersten Jahrhunderten nach Christus haben sich die Bewohner den Fleiß der hier beheimateten CARNICA- oder Kärntnerbiene, auch norische Biene genannt, zunutze gemacht. Dokumente und Spuren dieser Zeit finden Sie im Carnica Bienen-Erlebnis-Museum, Kirschentheuer. Ca. 27 Min. (25,6 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Hollenburg
    Die um 1142 erbaute Hollenburg in Maria Rain ist eine der schönsten Burgen Kärntens mit schönem Ausblick in das Rosental. Ca. 29 Min. (28,3 km) über B85 vom Tierpark, Rosegg entfernt.

  • Schloss Ferlach
    Das im 16. Jahrhundert errichtete Schloss Ferlach beherbergt es das Büchsenmacher- und Jagdmuseum sowie die Sonderausstellung „Mythos Jagd – Sammlung Horten“. Ca. 31 Min. (28,7 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Rosentaler Dampfzug und Historama
    Eine Reise in die Vergangenheit kann eine Fahrt von Weizelsdorf nach Ferlach werden, wenn Sie diese mit dem Rosentaler Dampfzug antreten. Stilecht geht die Reise weiter ins Historama, in das Museum für Technik und Verkehr gelangen Sie mit einem Oldtimerbus. Historama ca. 32 Min. (29,6 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Tscheppaschlucht Ferlach
    Die Tscheppaschlucht liegt direkt an der Loiblpass-Straße. Erleben Sie die Urgewalt des Wassers in seiner schönsten und eindruckvollsten Form! Das herabstürzende Wasser in der Tscheppaschlucht hat eine eindrucksvolle Landschaft erschaffen. Über Steige, Leitern und Brücken geht es bis zum Tschaukofall mit dem Felsentor und der Teufelsbrücke. Das tosende Wasser ist ständiger Begleiter und spendet angenehme Kühle. Ca. 32 Min. (30,5 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Waldseilpark Tscheppaschlucht
    Hängebrücken, Seile und Rollen bieten Spaß und Spannung für die ganze Familie. Baby-, Affen-, Murmeltier- oder Eichhörnchen Parcours, Tschepparutsche und Gorilla Flying Fox - auf 8 Parcours in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden kann die Geschicklichkeit getestet werden. Ca. 32 Min. (30,5 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Hands-On Science Center EXPI in Gotschuchen, St. Margarethen im Rosental
    Auf einer mehr als 400 m2 großen und überdachten Ausstellungsfläche können Sie auf rund 40 Experimentierstationen interessante, überraschende und lehrreiche physikalische Phänomene hautnah erleben. Ca. 42 Min. (38,7 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.

  • Meerauge im Bodental
    Das Meerauge ist ein in der Eiszeit durch einen Gletscher erzeugtes Toteisloch mit einem Teich in der Mitte. Die markante türkise Färbung des Wassers wird durch Algen hervorgerufen. Die Entstehung des Meerauges ist auf die letzte Eiszeit (vor 70.000 bis 10.000 Jahren) zurückzuführen. Ca. 45 Min. (39,2 km) über B85 vom Tierpark Rosegg entfernt.


TOP-10 Ausflugsziele in der Nähe der Carnica Region Rosental:



TOP-10 Ausflugsziele in der Carnica Region Rosental